CORGON® 18 (Mischgas)
Brand: Linde Gas – Technische Gase und Zubehör
Bestellnummer: 5631
- MAG Schweißen
- Für un- und niedriglegierte Stähle
- 18 % Co2 / 82 % Argon
Auswahl zurücksetzen
Daten
blatt

Beschreibung

CORGON® 18 – Schutzgas zum MAG-Schweißen mit 18% CO2

Bei CORGON® handelt es sich um ein Gasgemisch zum MAG-Schweißen, bestehend aus 18% CO2 und 82% Argon. Das Gas wird als Schutzgas und Prozessgas angewendet und erfüllt die Norm nach DIN EN ISO 14175: M21-ArC-18.

Besondere Eigenschaften:

  • Weicher, spritzerarmer Sprühlichtbogen und gute Einbrandverhältnisse bei geringer Nahtüberhöhung
  • Im Kurzlichtbogen gute Spaltüberbrückbarkeit und Zwangslageneignung

Anwendungsgebiete:

  • Universelles Schutzgas zum MAG-Schweißen der un- und niedriglegierten Stähle in allen Schweißpositionen
  • Geeignet für alle Lichtbogenarten
  • Schweißen von un- und niedriglegiertem Stahl
  • Schweißen von hochlegiertem CrNi-Stahl, wenn Draht/Gas-Kombination (Fülldrähte) ausreichende Korrosionsbeständigkeit ergibt

Wichtige Merkmale

  • Ventilanschluss:
    • Fülldruck 200 bar: W 21,80 x 1/14 nach DIN 477
    • Fülldruck 300 bar: W 30 x 2 nach ISO 5145 Nr. 30
  • Flaschenschulterfarbe: Leuchtendes Grün RAL 6018

Hersteller

Linde Gas – Technische Gase und Zubehör - Linde Gas GmbH ist Marktführer in Österreich. Mit einem breit gefächerten Angebot an Gasen für Gewerbe und Industrie, Medizin, Umweltschutz sowie Forschung und Entwicklung unterstützen wir unsere Kunden mit Know-how für vielfältige Anwendungen, umfangreichen Serviceleistungen und der für Gasanwendungen nötigen Hardware.

Menü